DM86 I Marketing: Tipps & Tricks zur Umsetzung Spezialisierung

DM86 I Marketing: Tipps & Tricks zur Umsetzung Spezialisierung

FA I Anamnese in der Grundversorgung: Theorie und Praxis

FA I Anamnese in der Grundversorgung: Theorie und Praxis

FA I Grundversorgung in der Apotheke

  • Strukturierte medizinische Triage der häufigsten Erkrankungen in der Apotheke
  • Erkennen von Notfall- und Risikosituationen / Red Flags
  • Nutzung von Algorithmen um auf eine Verdachtsdiagnose zu schliessen
  • Umsetzung von Behandlungsprinzipien entlang Evidence-based Guidelines

Datum: Montag, 17. August 2020, 8:45 - 17:00

Ort: Zürich

Punkte: 50 FPH + FA Anamnese Vertiefung + WB R1/5

CHF 460.00
FREIE PLÄTZE
Kurs-Nr
1585302509599

Datum: Montag, 17. August 2020, 8:45 - 17:00

Ort: Zürich

Punkte: 50 FPH + FA Anamnese Vertiefung + WB R1/5

  • Strukturierte medizinische Triage der häufigsten Erkrankungen in der Apotheke
  • Erkennen von Notfall- und Risikosituationen / Red Flags
  • Nutzung von Algorithmen um auf eine Verdachtsdiagnose zu schliessen
  • Umsetzung von Behandlungsprinzipien entlang Evidence-based Guidelines

Dr. Christina Ruob, Apothekerin FPH
Manuela Züger, Fachexpertin Notfallpflege NDS HF / Dipl. Pflegefachfrau HF

Kurs FA I Grundversorgung in der Apotheke

Fähigkeitsausweis Anamnese in der Grundversorgung: Vertiefung

Zur Bearbeitung der interaktiven Fallbeispiele mit ApoHealth, bitten wir die Teilnehmenr ein Laptop oder ein Tablet an den Kurs mitzunehmen.
WLAN ist im Kursraum vorhanden.

Kursziel

Die Teilnehmenden

  • verstehen die Pathomechanismen und klinischen Leit- und Warnsymptome (Red Flags) der häufigsten Erkrankungen in der Apotheke
  • erkennen entsprechende Notfall- und Risikosituationen wie z.B. Red Flags und handeln adäquat
  • entscheiden sicher dank strukturierter medizinischer Triage ob eine abschliessende Behandlung in der Apotheke möglich ist
  • kennen den korrekten Umgang mit Entscheidungshilfen, die den Apotheker in seiner Triage unterstützen (medinform Algorithmen, ApoHealth)
  • setzen gezielt die für den Entscheid zur allfälligen Triage notwendigen Diagnostikmassnahmen ein
  • nutzen ApoHealth im Rahmen von Fallbeispielen, um aus den individuellen Patienteninformationen auf eine Verdachtsdiagnose zu schliessen
  • setzen Behandlungsprinzipien um und empfehlen eine passende Medikation (Therapieempfehlung) entlang Evidence-based Guidelines der Fachgesellschaften
  • führen ein standardisiertes Überwachen von Therapieerfolgen (Follow-up) durch und leiten Patienten bei Bedarf an geeignete andere medizinische Fachpersonen weiter
  • kennen die wichtigsten Grundsätze der schriftlichen Dokumentation (Anamnese, Triage, Therapie, Verlaufskontrolle) in der Apotheke

Kursinhalt

  • Besprechung der Pathomechanismen und klinischen Leit- und Warnsymptome (Red Flags) der häufigsten Erkrankungen mit erweitertem Abklärungsbedarf in der Apotheke.
  • Schulung der Symptome und des Verlaufs der behandelten Krankheiten
  • Besprechung der medikamentösen und nicht medikamentösen Therapiemassnahmen entlang den Guidelines der Fachgesellschaften
  • Repetition der in der Anamnese (Anamnesegespräch/ergänzende Untersuchungen) zu eruierenden Informationen
  • Ausführen von Anamnese, Triage, Therapiepläne der behandelten Krankheitsbilder im Rahmen von Fallbeispielen unterstützt durch ApoHealth (inkl. medinform Algorithmen)
  • Schulung des Vorgehens zum standardisierten Überwachen von Therapieerfolgen (Follow-up)
  • Behandlung der wichtigsten Grundsätze der schriftlichen Dokumentation in der Apotheke
  • Praktische Umsetzung der Beratungs-Dienstleistung im Apothekenteam

Behandelte Indikationen mit erweitertem Abklärungsbedarf:

  • Ohrenschmerzen
  • Nasennebenhöhlenentzündung
  • Hals-/Rachenschmerzen
  • Prolongierter Husten
  • Kopfschmerzen / Migräne
  • Augenrötung
  • Harnwegsbeschwerden
  • Vaginaler Ausfluss
  • Insektenstich: starke Lokalreaktion

Das Plus für die Praxis

  • medinform Algorithmen / ApoHealth zu allen Indikationen
  • Fallbeispiele aus der Apotheke
  • Sämtliche Kursunterlagen sind jederzeit online verfügbar

Kursort

HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich, Lagerstrasse 5, 8021 Zürich

Kreditpunkte FPH

50 KP 

Kosten

Fr. 460.-


Datum: Montag, 17. August 2020, 8:45 - 17:00

Ort: Zürich

Punkte: 50 FPH + FA Anamnese Vertiefung + WB R1/5