SAP I Profilierung und Kommunikation

SAP I Profilierung und Kommunikation

Praxisarbeit Dienstleistung Hautberatung

Praxisarbeit Dienstleistung Hautberatung

DP17 I Pilznachweis in der Apotheke

  • Hautpilze unter dem Mikroskop nachweisen
  • Befunde interpretieren
  • Empfehlungen für die Patienten erarbeiten

Datum: Freitag, 29. Oktober 2021, 13:30 - 17:00

Ort: Zürich

Punkte: 25 FPH + FA Anamnese Klinik/Diagnostik + WB R1/5

CHF 320.00
Kurs ausgebucht - Anmeldung für Warteliste möglich
Kurs-Nr
1608029581521

Datum: Freitag, 29. Oktober 2021, 13:30 - 17:00

Ort: Zürich

Punkte: 25 FPH + FA Anamnese Klinik/Diagnostik + WB R1/5

  • Hautpilze unter dem Mikroskop nachweisen
  • Befunde interpretieren
  • Empfehlungen für die Patienten erarbeiten


Dr. sc. nat. P. Bosshard, FAMH Leiter Mykologie-Labor, Dermatologische Klinik, USZ

DM17 I Pilznachweis in der Apotheke

Kursziel

Die ApothekerInnen

  • können bei Verdacht auf Nagel- oder Hautmykose lege artis bei Kunden Proben entnehmen und unter dem Mikroskop auf Pilzbefall untersuchen
  • interpretieren die Befunde richtig und empfehlen den Kunden angemessene Massnahmen
  • bieten den mikroskopischen Pilznachweis ihren Kunden in der Apotheke an

Kursinhalt

Praktischer Workshop:

  • Refresher Mikroskopieren
  • Arbeitsplatz einrichten
  • Probenentnahme beim Patienten: praktische Übung
  • Probeaufbereitung durchführen
  • Untersuchung der Proben und von vorbereiteten Präparaten unter dem Mikroskop
  • Dokumentation und Interpretation der Befunde
  • Hygiene

Das Plus für die Praxis

- Zusammenfassung des Prozedere der Probeaufbereitung und mikroskopischen Untersuchung
- medinform stellt eine Liste mit geeigneten Geräten und Instrumenten zusammen z.B. Skalpell, scharfer Löffel, Mikroskop
- Anamneseprotokoll

Kurskosten Spezialkurs

Fr. 320.-

Kursort

Dermatologische Klinik, Universitätsspital Zürich


Datum: Freitag, 29. Oktober 2021, 13:30 - 17:00

Ort: Zürich

Punkte: 25 FPH + FA Anamnese Klinik/Diagnostik + WB R1/5