AL63 I Leichter Atmen - Medikamente, Physiotherapie und Lungensport

AL63 I Leichter Atmen - Medikamente, Physiotherapie und Lungensport

AP49 I Allergie und Atemwege

AP49 I Allergie und Atemwege

AP22 I Asthma - Check®

  • Vorgehen in der Apotheke bei der von Krankenkassen bezahlten Asthma-Beratung
  • Vorgehen bei einer Asthma-Verdachtsdiagnose aufgrund von Frühwarnsymptomen wie Husten oder Allergieanzeichen
  • Asthma-Kontroll-Test, Asthma-Aktionsplan und aktuelle Therapieempfehlungen nach GINA
  • Praktische Durchführung der Lungenfunktionsmessung und FeNO-Messung

Kursform: Präsenzkurs Kursform

Datum: Montag, 30. September 2024, 8:45 - 17:00

Ort: Zürich

Punkte: 75 FPH + FA Anamnese Klinik/Diagnostik, Fortbildung + WB R3/2

CHF 490.00
FREIE PLÄTZE
Kurs-Nr
1692010926670

Kursform: Präsenzkurs Kursform

Datum: Montag, 30. September 2024, 8:45 - 17:00

Ort: Zürich

Punkte: 75 FPH + FA Anamnese Klinik/Diagnostik, Fortbildung + WB R3/2

  • Vorgehen in der Apotheke bei der von Krankenkassen bezahlten Asthma-Beratung
  • Vorgehen bei einer Asthma-Verdachtsdiagnose aufgrund von Frühwarnsymptomen wie Husten oder Allergieanzeichen
  • Asthma-Kontroll-Test, Asthma-Aktionsplan und aktuelle Therapieempfehlungen nach GINA
  • Praktische Durchführung der Lungenfunktionsmessung und FeNO-Messung

Dr. med. A. Piecyk, FMH Innere Medizin und Pneumologie
Prof. Dr. med. J.D. Leuppi, FMH Pneumologie und Innere Medizin

Kurs AP22 I Asthma-Check®

Fähigkeitsausweis Anamnese in der Grundversorgung: Klinik und Diagnostik und Fortbildung

Kursziel

Die Teilnehmenden

  • kennen die Anatomie der Atemwege, mit Fokus auf die unteren Atemwege
  • kennen die Pathogenese, Symptome, Diagnostik und Therapiemöglichkeiten der wichtigsten pneumologischen Erkrankungen
  • kennen den AAFPSL-Score zur strukturierten und zielorienterten Triage von Symptomen der Atemwege
  • kennen mögliche Asthmaauslöser und präventive Massnahmen
  • erkennen anhand dem ACT, ob das Asthma kontrolliert, teilweise kontrolliert oder unkontrolliert ist
  • kennen den Asthma-Aktionsplan und die Therapie-Empfehlungen nach GINA
  • üben die Instruktion und Kontrolle der verschiedenen Asthma-Inhalatoren
  • erlernen die Durchführung der Lungenfunktionsmessung und der FeNO-Messung
    • können die Messwerte interpretieren, und haben fundierte Kenntnisse zur Aussagen bezüglich Qualitätsgrad der Messungen
    • kennen die Einsatzmöglichkeiten und Grenzen der Spirometrie und FeNO-Messung in der Apotheke
  • stimmen sich mit den Netzwerkpartnern über Grundsätze und konkrete Massnahmen der interprofessionellen Zusammenarbeit ab, initiieren Massnahmen und wirken an der Umsetzung geeigneter Massnahmen konkret mit

Kursinhalt

Teil 1: Asthma bronchiale und Atemwegsdiagnostik (Kurs AW59)

  • Asthma (verschiede Formen: Allergisches Asthma, Eosinophilic Asthma, Non-Eosinic Asthma /Schweres Asthma/Typ 2 Entzündung)
  • Asthmadiagnostik Überblick
  • Spirometrie und FeNO im Detail, inkl. Workshop Durchführung Spirometrie / FeNO Messung
  • Asthma Therapie Überblick
  • Fallbeispiele aus der Klinik
  • Rolle der Apotheke bei der Betreuung von AsthmapatientInnen

Teil 2: Differentialdiagnosen und Inhalationstechnik (Kurs AW56)

  • Anatomie der Atemwege mit Fokus untere Atemwege
  • Übersicht wichtiger pneumologischer Erkrankungen
    • Atemwegsinfekte: Tracheitis, Bronchitis, und Pneumonien (bakterielle, virale oder Pilze als Erreger)
    • chronischen Atemwegserkrankungen (Asthma und COPD)
    • ausgewählte Malignome (Bronchialkarzinom)
  • Interaktives Lösen von verschiedenen Fallbeispielen aus dem Offizinalltag
  • Workshop Inhalationsdevices

Teil 3: Asthma-Check® Dienstleistung (E-Learning)

  • Asthmaauslöser
  • Asthmakontrolltest (ACT)
  • Asthmatherapie nach GINA
  • Asthma Aktionsplan und Ampel-Schema
  • Durchführung der Asthma Beratung anhand eines Asthma Fragebogens anhand von Fallbeispielen
  • Schritt für Schritt Anleitung zur Durchführung der Dienstleistung Asthma-Check® in der Apotheke
  • Überweisungsschreiben an den Hausarzt und Kontaktaufnahme Netzwerkarzt

Das PLUS für die Praxis

  • Vorgehen um mit den Krankenkassen abzurechnen
  • Überweisungsschreiben an den Hausarzt/Netzwerkarzt
  • Asthmakontrolltest, Aktionsplan und Ampel-Schema

Kursort

medinform Schulungszentrum, Josefstrasse 59, 8005 Zürich (neben dem Hauptbahnhof Zürich)

Kreditpunkte FPH

75 FPH + FA Anamnese Klinik/Diagnostik, Fortbildung + WB R3/2

Kosten

490.- CHF inkl. Zertifikat welches Grundlage für die Abrechnung mit den Krankenkassen ist


Kursform: Präsenzkurs Kursform

Datum: Montag, 30. September 2024, 8:45 - 17:00

Ort: Zürich

Punkte: 75 FPH + FA Anamnese Klinik/Diagnostik, Fortbildung + WB R3/2