AO62 I Antibiotika Workshop

AO62 I Antibiotika Workshop

GV01 l Grundversorgung - ganz praktisch

GV01 l Grundversorgung - ganz praktisch

AO63 I Leichter Atmen - Medikamente, Physiotherapie und Lungensport

Patientenfälle vorgestellt aus Sicht der Pneumologin und des Physiotherapeuten (Asthma, COPD, Lungenembolie, restriktive Lungenerkrankungen, postoperative Atemphysiotherapie) - Evidenz und Patientennutzen von Medikamenten, Therapie und Lungensport - Atemtechniken zur Reinigung des Bronchialbaums und exspiratorische Atemhilfsmittel (Wasserflasche, PEP, PEEP, CPAP und IPPB) - Lungensport zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit

Kursform: On-Demand Webinar Kursform

Ort: Ortsunabhängig

Verfügbarkeit: 03.07.2024 - 31.12.2024

Punkte: 25 FPH + FA Anamnese Praxis / Fortbildung + WB R1/4 + Klinische Pharmazie

CHF 245.00
FREIE PLÄTZE
Kurs-Nr
1695406438631-course

Kursform: On-Demand Webinar Kursform

Ort: Ortsunabhängig

Verfügbarkeit: 03.07.2024 - 31.12.2024

Punkte: 25 FPH + FA Anamnese Praxis / Fortbildung + WB R1/4 + Klinische Pharmazie

  • Patientenfälle vorgestellt aus Sicht der Pneumologin und des Physiotherapeuten (Asthma, COPD, Lungenembolie, restriktive Lungenerkrankungen, postoperative Atemphysiotherapie)
  • Evidenz und Patientennutzen von Medikamenten, Therapie und Lungensport 
  • Atemtechniken zur Reinigung des Bronchialbaums und exspiratorische Atemhilfsmittel (Wasserflasche, PEP, PEEP, CPAP und IPPB)
  • Lungensport zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit

Dr. A. Tschacher, FMH Pneumologie und innere Medizin
Felix Mangold, Physiotherapeut OMNIA

Kurs AO63 I Leichter Atemen - Medikamente, Physiotherapie und Lungensport

Kursziel

Die Teilnehmenden

  • haben vertiefte Kenntnisse zu häufigen Atemwegserkrankungen und setzen Therapierichtlinien nach pharmazeutischen Standards um
  • kennen den Nutzen und Evidenz von Arzneimitteln und Physiotherapie bei der Behandlung von Asthma, COPD, Lungenembolie, restriktive Lungenerkrankungen und in postoperativen Situationen
  • erstellen individuelle und allgemeine pharmazeutische Therapieempfehlungen auf der Basis von evidenzbasierten Kriterien, patientenindividueller Bedarfe und ökonomischer Aspekte
  • motivieren, beraten und schulen Patienten bei der Abgabe von Arzneimitteln zur Behandlung häufiger Lungenerkrankungen mit dem Ziel, Patienten Adhärenz zu erhöhen, Medikamente korrekt anzuwenden und inhalieren und um einen sicheren Umgang zu fördern
  • kennen die Relevanz von Atemphysiotherapie und Atemhilfsmittel für Patienten mit Atemwegserkrankungen
  • übernehmen die pharmazeutische Nachbetreuung von Patienten mit Atemwegserkrankungen nach einem Krankenhausaufenthalt/Reha

Kursinhalt

  • Vorstellung und Besprechung von Patientenfällen (Asthma, COPD, Lungenembolie, restriktive Lungenerkrankungen, postoperativen Situationen)
  • Welche Evidenz haben Medikamente und welche die Physiotherapie?
  • Wie läuft die Atemphysiotherapie ab
  • Atemtechniken zur Reinigung des Bronchialbaums und exspiratorische Atemhilfsmittel (Wasserflasche, PEP, PEEP, CPAP und IPPB)
  • Rolle der Apotheken im interdisziplinären Team bei der Behandlung von Patienten mit Atemwegserkrankungen
  • Evidenz von Atemmuskeltraining bei Lungenerkrankungen und Krafttraining für die Lunge zur Erhöhung der Leistungsfähigkeit

Das PLUS für die Praxis

  • Sämtliche Kursunterlagen sind jederzeit online verfügbar
  • medinform Beratungsmaterialien 
  • Fallbeispiele mit Lösungen

Kursort

medinform Schulungszentrum, Josefstrasse 59, 8005 Zürich (direkt neben dem Hauptbahnhof Zürich)

Kreditpunkte FPH

25 KP Offizinpharmazie / 25 KP Klinische Pharmazie

Kosten

245.- CHF


Kursform: On-Demand Webinar Kursform

Ort: Ortsunabhängig

Verfügbarkeit: 03.07.2024 - 31.12.2024

Punkte: 25 FPH + FA Anamnese Praxis / Fortbildung + WB R1/4 + Klinische Pharmazie